Schynige Platte Bahn

Die Schynige Platte Bahn fährt jeweils von Ende Mai bis Mitte Oktober.

 

Die Schynige Platte Bahn hat eine Spurweite von 800mm. 

Für die offizielle Websiter der Schynige Platte Bahn klicken Sie hier...

Die Schynige Platte-Bahn fäht von Wilderswil bis auf die Schynige Platte. Die Strecke ist 7,255 km lang und überwindet eine Höhendifferenz von 1420 m. Unterwegs beeindruckt die Vielfalt der Natur: Wälder, Alpweiden und die Aussicht auf den Thuner- und Brienzersee.

 

Nach der Voralpenlandschaft, öffnet sich nun die freie Sicht auf das weissglänzende Dreigestirn der Berner Alpen. Auf der gegenüberliegenden Seite befinden sich Eiger, Mönch und Jungfrau!

 

Die Schynige Platte-Bahn wurde am 14. Juni 1893 eröffnet und fährt seit 1914 elektrisch. Ein grosser Teil des Wagen- und Lokomotivparks stammt aus alten Beständen der Wengernalpbahn.

Eckdaten der Schynige Platte-Bahn

 

Juni 1890 Detailplanung durch den Ingenieur Rudolf von Erlach im Auftrag von der

Bauunternehmung Pümpin & Herzog.

16.09.1890 Gründung der Schynige Platte-Bahn-Gesellschaft.

26.09.1890 Konzessionserteilung durch die Eidgenössischen Räte.

April 1891 Konstituiert sich die Schynige-Platte-Bahn-Gesellschaft und nimmt die

Bauarbeiten tatkräftig in Angriff.

1891 Beginn Bauarbeiten Schynige Platte-Bahn.

15.05.1893 Ein Zug mit Ehrengästen hüllt zum ersten Mal die Schynige Platte in eine

Dampfwolke.

14.06.1893 Beginn des fahrplanmässigen Verkehrs im Dampfbetrieb. Den Betrieb

übernimmt die Thunerseebahn.

01.01.1895 Käufliche Übernahme der Schynige Platte Bahn durch die BOB.

01.01.1896 Werden die Berner Oberland-Bahnen neue Eigentümer der SPB.

09.05.1914 Eröffnung elektrischer Betrieb Wilderswil – Schynige Platte.

1928 Eröffnung Alpengarten auf der Schynige Platte.

1964 Die SPB übernimmt 4 Lokomotiven der WAB.

1970 Die SPB übernimmt 2 weitere Lokomotiven der WAB.

1978 Die SPB übernimmt eine weitere Lokomotive der WAB.

1988 Die SPB überdacht ihre Geleise im Bahnhof Wilderswil.

1993 Die SPB feiert das 100-Jahr Jubiläum.

2000 Gründung Jungfraubahnen Management AG.

07.06.2001 Auf der Schynige Platte wird das Teddyland eröffnet.

 

Quelle: www.jungfraubahn.ch